DRUCKEN

Publikationen/Literaturhinweise


Amelung/Deimel/Reuter/van Rooij/Weatherly (2009). Managed Care in Europa

Amelung/Meyer-Lutterloh/Schmid/Seiler/Weatherly (2006). Integrierte Versorgung und Medizinische Versorgungszentren. Von der Idee zur Umsetzung

Berchtold/Hess (2006). Evidenz für Managed Care

Böcken/Janus/Schwenk/Zweifel (2007). Neue Versorgungsmodelle im Gesundheitswesen. Gestaltungsoptionen und Versichertenpräferenzen im internationalen Vergleich

Boukal/Meggeneder (2005). Healthy Work in an Ageing Europe. A European Collection of Measures for Promoting the Health of Ageing Employees at the Workplace

Breyer/Zweifel/Kifmann (2005). Gesundheitsökonomik

Bundesministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales (1998). Qualität im Gesundheitswesen. Konferenzbericht

Bundesministerium für Gesundheit und Frauen (2003). Health as a Growth Factor. A Comparative Analysis

Bundesministerium für Gesundheit und Frauen (2005). Das Gesundheitswesen in Österreich

Bundesministerium für Gesundheit und Frauen (2005). Public Health in Austria

Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung. FRAFO Transdisziplinäres Forschen

Burger/Wieland (2006). Economic and Sociopolitical Perspectives for Health Services in Central Europe

Busse/Blümel/Scheller-Kreinsen/Zentner (2010). Tackling Chronic Disease in Europe – Strategies, interventions and challenges, 2010

Busse/Schreyögg/Tiemann. Management im Gesundheitswesen

Deutsches Institut für angewandte Pflegeforschung e.V. (2004). Überleitung und Case Management in der Pflege

Drummond/O´Brien/Stoddart/Torrance (2004). Methods for the Economic Evaluation of Health Care Programmes

Eckardt/Sens (2006). Praxishandbuch Integrierte Behandlungspfade. Intersektorale und sektorale Prozesse professionell gestalten
European Observatory on Health Systems and Policies (2005). Health Economics

European Observatory on Health Systems and Policies (2005). Purchasing to improve health systems performance

Ewers/Schaeffer (2005). Case Management in Theorie und Praxis
Figueras/McKee/Cain/Lessof (2004). Health systems in transition: learning from experience

Gottweis/Hable/Prainsack/Wydra (2004). Verwaltete Körper. Strategien der Gesundheitspolitik im internationalen Vergleich

Grillberger/Mosler (2003). Europäisches Wirtschaftsrecht und soziale Krankenversicherung. Das Gesundheitswesen zwischen staatlicher Steuerung und Marktfreiheit

Gröne/Garcia-Barbero (2002). Trends in Integrated Care – Reflections on Conceptual Issues

Güssow (2007). Vergütung Integrierter Versorgungsstrukturen im Gesundheitswesen

Halvorson (2007). Health Care Reform Now! A Prescription for Change

Hellmann/Ehrenbaum. Handbuch Integrierte Versorgung

Hofmarcher/Rack (2006). Austria. Health system review

Hofmarcher/Rack (2006). Gesundheitssysteme im Wandel

Hurrelmann/Klotz/Haisch (2009). Lehrbuch Prävention und Gesundheitsförderung

International Forum Gastein (2003). Health & Wealth. economic and social dimensions of health

Kopetz/Karl/Prettenthaler (2004). Wie kurieren wir unser Gesundheitssystem?

Lauterbach/Schrappe (2004). Gesundheitsökonomie, Qualitätsmanagement und Evidence-based Medicine. Eine systematische Einführung

Mossialos/Dixon/Figueras/Kutzin (2002). Funding health care: options for Europe

Mühlbacher (2002). Integrierte Versorgung. Management und Organisation

Neudeck (2002). Das österreichische Gesundheitssystem. Eine ökonomische Analyse

Reile (2006). Gestaltungsoptionen von Krankenkassen bei staatlichen Systemvorgaben. Eine theoriengeleitete Analyse der kasseneigenen Freiräume zur Einnahmen- und Ausgabengestaltung

Rossboth/Gay/Lin (2007). Einführung in Evidence Based Medicine. Wissenschaftstheorie, Evidence Based Medicine und Public Health

Schulteis (2007). Hausarztzentrierte Versorgung

Smillie (2000). Can Physicians Manage the Quality and Costs of Health Care? The Story of The Permanente Medical Group
Steiermärkische Gebietskrankenkasse (2004). Innovationsprojekt "Modell Disease Management"

Stock/Redaèlli/Lauterbach (2005). Disease Management als Grundlage integrierte Versorgungsstrukturen

Verband Deutscher Rentenversicherungsträger (2005). Smart Region. Eine innovative Maßnahme zur Bewältigung des demografischen Wandels in europäischen Regionen

Weatherly/Seiler/Meyer-Lutterloh/Schmid/Lägel/Amelung (2007). Leuchtturmprojekte Integrierter Versorgung und Medizinischer Versorgungszentren. Innovative Modelle der Praxis

Wendt (2001). Case Management im Sozial- und Gesundheitswesen. Eine Einführung

Wiener Gebietskrankenkasse. Endbericht Priorisierung. Identifizierung und Priorisierung von Krankheitsbildern zur integrierten Versorgung in Österreich

Wonderling/Gruen/Black (2005). Introduction to Health Economics